Am Pfingstsonntag lud der MV zum 34.Paradekonzert in Ulm

Zum bereits 34. Mal durfte der Musikverein im Rahmen der Ulmer Paradekonzerte am vergangenen Pfingstsonntag auf dem Marktplatz ein einstündiges Konzert gestalten. Ein Programm mit Stücken aus verschiedensten Genres ließ die Stunde wieder wie im Fluge vergehen.

Weiterlesen: Am Pfingstsonntag lud der MV zum 34.Paradekonzert in Ulm

Urige Party und eine große Ankündigung

Fesch gekleidet in Dirndln und Lederhosen feierten die Gäste am vergangenen Wochenende beim Mietinger Almauftrieb. Unterhaltung durch die Mietinger und Baltringer Musikkapellen und die junge Truppe der Allgäu Yetis sorgten gemeinsam mit der hervorragenden kulinarischen Versorgung aus der Vereinsküche wieder für ausgelassene Stimmung bei den Gästen.

Weiterlesen: Urige Party und eine große Ankündigung

Großer Auftritt für die jüngsten Musikanten

Welches Instrument möchtest du lernen? Diese uns andere Frage waren am vergangenen Sonntag in der Mietinger Mehrzweckhalle zu hören. Der Musikverein „Lyra“ Mietingen hatte zur Instrumentenvorstellung im Rahmen des „Tag der Jugend“ geladen. Die Gäste konnten sich hier bei musikalischen Vorträgen sowie Kaffee und Kuchen über die Ausbildung im Verein informieren.

Weiterlesen: Großer Auftritt für die jüngsten Musikanten

Einladung zum Tag der Jugend 2018

Kinder, Jugendliche aber auch Erwachsene möchten wir am kommenden Sonntag, 04.März 2018 ab 14 Uhr zum „Tag der Jugend“ einladen. Wir informieren im Rahmen dieser Veranstaltung über die Ausbildung in unserem Verein. Welches Instrument kann ich erlernen? Wie läuft die Ausbildung genau ab? Wie klingt das Wunschinstrument und wie fasst es sich an? All diese Fragen sollen geklärt werden wobei nicht nur Kinder und Jugendliche hierbei Infos zu einer musikalischen Ausbildung sammeln können. Eine Altersgrenze für das Erlernen eine Musikinstruments gibt es nicht, daher werden auch alle Erwachsenen die gerne noch ein Instrument erlernen möchten herzlich eingeladen sich an diesem Tag zu informieren.

Weiterlesen: Einladung zum Tag der Jugend 2018

Von Bankräubern und Großstädtern - 54. Mietinger Prunksitzung

Zwei Bankräuber mit Nachhilfe und geladene Gäste aus der großen Kreisstadt haben bei den Mietinger Narren am vergangenen Samstag für heitere Stimmung gesorgt. Der Musikverein Mietingen lud zur 54. Prunksitzung in die Narrenhalle, die wieder bis auf den letzten Platz gefüllt war.

Weiterlesen: Von Bankräubern und Großstädtern - 54. Mietinger Prunksitzung

Kleine Narren feiern ganz groß

Clowns, Tänzerinnen, Zauberer und viele andere Akteure begeisterten am vergangenen Sonntag ihre kleinen und großen Zuschauer beim Kinderball des Musikverein „Lyra“ Mietingen.

Wie am Abend zuvor bei der Prunksitzung der Großen zog die Hofkapelle mit Präsident Günne I. und seinem an diesem Sonntag kleinen Elferrat in die wunderbar dekorierte Narrenhalle ein. Mit Narrenlied und Narrenrakete wurden alle auf das bunte Treiben des Nachmittags eingestimmt.

Weiterlesen: Kleine Narren feiern ganz groß

Narretei bei der Mietinger Prunksitzung 2018

An diesem Wochenende haben wieder die Narren in Mietingen das Zepter fest in der Hand. Der Musikverein Mietingen lädt zu seiner Prunksitzung in die Narrenhalle Mietingen. Ab 19:30 Uhr beginnt am Samstagabend die Narretei und schon ab 17:55 Uhr sind die Türen zur Narrenhalle geöffnet. Am Sonntag, 04.Februar dürfen dann auch die kleinen Narren lustig sein beim großen Kinderball, der um 14:00Uhr beginnt.

Weiterlesen: Narretei bei der Mietinger Prunksitzung 2018

Rückblicke und Ausblicke bei der 98.Generalversammlung

Am vergangenen Samstag fand die 98. Generalversammlung des Musikverein „Lyra“ Mietingen statt. Rückblicke auf das Jahr 2017 mit all seinen Zahlen, Veranstaltungen und Auftritten und Ausblicke auf die kommende Ausrichtung des Kreismusikfestes 2020 prägten den Abend.

Weiterlesen: Rückblicke und Ausblicke bei der 98.Generalversammlung

15 Ehrungen zeugen von hervorragendem Vereinsleben

Für insgesamt 335 Ehrenjahre wurden beim Jahreskonzert verdiente Musikerinnen und Musiker ausgezeichnet. Diese beachtliche Zahl, die sich auf die 15 zu Ehrenden verteilte, lies ein Raunen durch die Zuschauerreihen gehen, als der stellvertretende Vorsitzende des Blasmusikkreisverbands, Florian Kramer zu den Ehrungen des Abends schritt.

Weiterlesen: 15 Ehrungen zeugen von hervorragendem Vereinsleben

Copyright